Datenschutz

Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch Blue Shield Deutschland informieren. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Verantwortliche Stelle gemäß Artikel 4 Abs. 7 DSGVO 

Deutsches Nationalkomitee Blue Shield (Blue Shield Deutschland) e.V.
Brüderstraße 13
Nicolaihaus
10178 Berlin

E-Mail: info[at]blue-shield.de

Präsidentin:
Dr. Britta Rudolff, BTU Cottbus-Senftenberg (E-Mail: praesidentin[at]blue-shield.de)
Vizepräsidentin:
Prof. Dr. Friederike Waentig, TH Köln (E-Mail: vizepraesidentin[at]blue-shield.de)
Schatzmeisterin:
Susann Harder, Institute for Heritage Management GmbH (E-Mail: schatzmeisterin[at]blue-shield.de)

Ein eigener Datenschutzbeauftragter / eine eigene Datenschutzbeauftragte ist nicht bestellt; eine Bestellpflicht ( gem. § 37 DSGVO) besteht für uns nicht.

Betroffenenrechte

Sie haben jederzeit das Recht Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, falls diese erhoben werden. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung und den Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, die Einschränkung der Datenverarbeitung (sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen), das Recht auf Datenübertragbarkeit oder die Löschung dieser Daten zu verlangen. Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden: https://www.bfdi.bund.de 

Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf anzupassen (z.B. bei rechtlichen Änderungen oder um unsere Angebote zu erweitern). Für Ihren erneuten Besuch gilt die hier aktuell veröffentlichte Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, kontaktieren Sie uns bitte an der oben genannten Kontakt-adressen.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Blue Shield Deutschland erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können - also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail [oder über ein Kontaktformular bzw. sonstige übergebene Unterlagen wie Visitenkarten oder Vereinsflyer] können die von Ihnen auf freiwilliger Basis mitgeteilten Daten temporär gespeichert werden, um Ihre jeweiligen Fragen zu beantworten oder Ihr Anliegen zu bearbeiten. Zu den so anfallenden, für die Kommunikation hilfreichen oder erforderlichen Daten gehören in der Regel E-Mail-Adresse, Vor- und Zunamen. Zusätzliche Angaben wie etwa Ihre Telefonnummer, Firmen- oder Postadresse oder ergänzende berufliche und organisationsspezifische Daten sind optional und werden - sofern für die Bearbeitung ihres Anliegens nicht notwendig oder von Ihnen ausdrücklich gewünscht - von uns standardmäßig nicht gespeichert.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes, das heißt um Ihnen unsere Website für die jeweils benutzten Endgeräten optimiert anzuzeigen und eine möglichst optimale Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO) speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Server-Logdateien

Beim Zugriff auf unsere Webseite übermittelt Ihr Internet-Browser aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. In diesem Zusammenhang werden unter anderem das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die URL der verweisenden Webseite, die angeforderte Datei, die Menge der übertragenen Daten, der Browsertyp und dessen Version, das Betriebssystem des zugreifenden Rechners sowie dessen IP-Adresse protokolliert. Die aus technischen Gründen übermittelten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, gespeichert und im Anschluss gelöscht. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich und findet nicht statt.

Datenverarbeitung durch den Provider Webnote

Für die Bereitstellung unserer Webseite nutzen wir den Anbieter Webnode. Für Informationen zur Datenverarbeitung durch Webnode konsultieren Sie bitte dessen entsprechende Datenschutzrichtlinie, zugänglich über folgenden Link:
https://de.webnode.com/datenschutzerklaerung/

Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite keine eignen Cookies. Es kommen nur Cookies von Drittanbietern zum Einsatz. (z.B. durch Google-Produkte). Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser gespeichert werden. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren / bearbeiten. Sie haben die Möglichkeit jederzeit in Ihrem verwendeten Browser zu ermitteln, ob und wenn ja, welche Cookies gespeichert werden. 

Kontaktformular / Registrierung (falls vorhanden)

Wenn Sie sich über unsere Webseite registrieren oder uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus diesen Formularen für Bearbeitungszwecke sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert und verarbeitet. Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Unsere Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL-Verschlüsselung über HTTPS. Zur Erbringung eventueller kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben, um Ihre Bestellung ausführen zu können. Wir speichern diese Daten in unseren Systemen bis die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

Einbindung Google Maps

Zur grafischen Darstellung unserer Adresse sowie zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen verwenden wir Google Maps auf unserer Webseite. Dieser Kartendienst wird von der Google Inc. bereitgestellt. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben (Benutzung der Webseite einschließlich Ihrer IP-Adresse), verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen: https://www.google.com/policies/privacy/.

Einbindung Videos

Falls wir auf unserer Webseite Videos einbinden, nutzen wir die Video-Plugins von Vimeo oder Youtube (folgend Anbieter genannt). Wenn Sie eine unserer mit einem Video-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei werden Information der besuchten Seite und Ihre IP-Adresse an den Anbieter übermittelt. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo oder Youtube eingeloggt sind bzw. keinen Account beim Anbieter besitzen. Wenn Sie in Ihrem Vimeo oder Youtube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie dem Anbieter, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Account ausloggen.

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen (https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework). Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Nutzerbedingungen:
https://www.google.com/analytics/terms/de.html

Übersicht zum Datenschutz: https://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html

Datenschutzerklärung: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Diese Website verwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Analyse von Besucherströmen, die über eine User-ID durchgeführt wird. Sie können in Ihrem Kundenkonto unter "Meine Daten", "persönliche Daten" die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.